Modul VK - Kommissionierung

Dieses Modul hilft, Fehllieferungen, Reklamationen und damit verbundenen Arbeitsaufwand, wie z. B. Gutschriften und Nachlieferungen, zu vermeiden.

Im Gegensatz zur normalen manuellen Kommissionierung von Aufträgen wird die Ware bei der Zusammenstellung hier einzeln eingescannt. Da der EAN-Code der Artikel mit der im Auftrag abgeglichen wird, kann es nicht mehr geschehen, dass falsche Artikel, verkehrte Größen oder unkorrekte Mengen kommissioniert werden.
Dies führt zu einem vom System überwachten, kontrollierten Warenausgang.

Der Nutzen für Sie: Keine Falschlieferungen, weniger Lagerdifferenzen, kein Ärger mit dem Kunden.